Dowódcy synchronizują zegarki. Na most wbiec mamy bez względu na wszystko o godzinie 13:15...



Bunkerkanonen am Albertkanal - 3,7 cm Pak w walce z bunkrami nad Kanałem Alberta



Kalendarz imprez grupy



[Rozmiar: 20611 bajtów]


Autorzy Autorzy Autorzy Bibliografia Marsze Galeria
[Rozmiar: 2610 bajtów]
Rekrutacja




[Rozmiar: 13053 bajtów] Pionierlied/Kanonierlied*
Pieśń saperska z okresu II Rzeszy

Wir sind ein frohes, gewaltiges Korps
Geschmückt mit dem schwarzen Kragen,
Und stünd' uns immer der Tod bevor,
So dürften wir doch nicht verzagen,
Denn der schwarze Kragen bezeichnet den Mut,
Er kleidet den Artilleristen gut.

Kanonendonner ist unser Gruß,
Wir sprechen aus Mörsern, Haubitzen.
Bald sind wir zu Pferde, bald sind wir zu Fuß,
Aber immer bei unsern Geschützen.
Und wenn der Kartätschenhagel kracht,
Nehmt euch vor dem schwarzen Kragen in acht.

Wir haben ein Herz, das schlägt so warm,
Für Heimat und Vaterlandsliebe.
Auch halten wir gern unser Liebchen im Arm,
Ach, wenn es doch immer so bliebe;
Doch wir reißen uns schnell von des Liebchens Hand,
Ruft uns zu dem Streite das Vaterland.

Und müssen wir einst
mal von dannen zieh'n,
Vom mächtigen Feinde geschlagen,
Dem Tode getrost wir ins Auge sehe'n
Wir mutigen schwarzen Kragen.
Bei dem letzten Hauche, da rufen wir:
|: "Hoch lebe die deutsche Artillerie!" :|

Wir sind ein frohes, gewaltiges Korps
Geschmückt mit dem schwarzen Kragen,
Und steht uns gleich der Tod bevor,
Wir dürfen doch niemals verzagen,
|: Denn der schwarze Kragen bezeichnet den Mut,
Er kleidet den Pionier so gut. :|

Das Wasser hindert den Weg uns nicht,
Wir schlagen gar feste Brücken,
Daß alle Brüder und selbst auch wir,
Können sicher hinüberrücken.
|: Denn wir fürchten kein Wasser und auch kein Blut,
Drum steht uns der schwarze Kragen so gut. :|

Und rücken wir abends ins Lager ein
Und sitzen so fröhlich beisammen,
Und singen ein Lied, das klingt so frei,
Das soll uns're Herzen entflammen.
|: Wir Pioniere vertragen uns gut
Drum steht uns der schwarze Kragen so gut. :|

Wir haben ein Herz, das schlägt so warm,
Für den Kaiser voll Vaterlandsliebe,
Wir halten so gern ein Mädchen im Arm,
Ach, wenn es doch immer so bliebe!
|: Doch wir reißen uns los von des Liebchens Hand,
Zu streiten für König und Vaterland! :|

*Charakterystyczny dla tej piosenki brak wyraźnego rozróżnienia pomiędzy saperami a artylerzystami wiąże się z faktem, że do I wojny światowej włącznie saperom niemieckim podlegały niektóre rodzaje artylerii. I tak np. podczas I wojny światowej obsługiwali oni ciężkie moździerze oraz Minenwerfery - miotacze mit. "Schwarze Kragen" - czarne kołnierze, podobnie jak w piosence "Pionier', das schwarze Korps" odnoszą się tutaj do czarnej Waffenfarbe (barwy broni) niemieckich saperów.




Wśród bolszewików zapanowało zamieszanie. Miotacz ognia niósł do okopów śmierć...


3. Dywizja Pancerna została utworzona 15 października 1935 r. w Wünsdorf niedaleko Berlina. Nazywana była "Dywizją Niedźwiedzia"...



Stalingrad - reportaż radiowy o walkach miejskich z września 1942 r. w .mp3!



FmW 41 - powstanie, budowa, zastosowanie



Rakietnica Leuchtpistole LP-38


Śpiewnik saperski - ściągnij .mp3